Versicherungen

Artikel gespeichert unter: Wohnungseigentumsrecht (WEG)


Wird eine Immobilie verkauft dann geht der Versicherungsvertrag nach § 97 VVG auf den Erwerber über, wenn er dem Übergang nicht widerspricht. Ein früherer Eintritt in diesen kann vereinbart werden. BGH Urteil vom 17.6.09 IV ZR 43/07.

Haben Sie Fragen? E-Mail an die Stiftung

« Eigenbedarf - Vorgetäuschter     Wassersperre »

Themen

Links

Feeds