Verjährung – Veräußerung der Mietsache

Artikel gespeichert unter: Wohnungseigentumsrecht (WEG)


Die kurze Verjährungsfrist nach § 548 II BGB, beispielsweise wegen Ansprüche des Mieters auf Herausnahme einer Einrichtung beginnt erst mit Kenntnis des Mieters von der Veräußerung der Mietsache zu laufen.

Rechtsanwältin Magdalena Gediga, Gräfelfing

Haben Sie Fragen? E-Mail an die Stiftung

« Verjährung – Veräußerung der Mietsache     Mietrecht - Verjährung »

Themen

Links

Feeds