Farbklausel

Artikel gespeichert unter: Wohnungseigentumsrecht (WEG)


Eine Klausel, wonach der Mieter nur mit weißer Farbe streichen darf, ist unwirksam. Gleiches gilt für einen Zwang zur bestimmten Rückgabe, soweit dieser zur Folge hat, dass der Mieter dadurch schon während des Mietverhältnisses in seiner Farbwahl eingeschränkt ist.

Haben Sie Fragen? E-Mail an die Stiftung

« Betriebskostenabrechnung/ Mischimmobilie     Kündigungsschutz »

Themen

Links

Feeds