Eigenbedarfskündigung/ Anbietpflicht

Artikel gespeichert unter: Wohnungseigentumsrecht (WEG)


Der Vermieter ist im Fall der Eigenbedarfskündigung verpflichtet dem Mieter auch solche Wohnungen anzubieten, die eigentlich nicht für den Mieter geeignet erscheinen. So muss dem Mieter einer Einzimmerwohnung auch eine Ersatzwohnung mit zwei Zimmern angeboten werden.

Haben Sie Fragen? E-Mail an die Stiftung

« Eigenbedarfskündigung/ Begründung     Eigenbedarfskündigung/ Planungshorizont »

Themen

Links

Feeds